Wer mehr vom Glück erfahren will ist Hier genau richtig!

Schlagwort-Archiv

Damen Skibrille

Wie du eine Damen Skibrille trägst und trotzdem glücklich bleibst

Skibrillen vereinen ein schönes Design mit Funktionalität auf höchstem Niveau und bis ins kleinste Detail, damit Sie die Zeit im Schnee vollumfänglich genießen können.

Wann sollte man eine Skibrille tragen?

Die Damen Skibrille sollte hauptsächlich beim Wintersport zu der Standardausrüstung gehören. Irrelevant, ob Sie als Skifahrer oder Snowboarder auf der Piste sind, Bergtouren unternehmen möchten oder am liebsten Schlitten fahren. Wenn Sie sich in den Bergen befinden, ist die UV- Strahlung stärker als in niedriger gelegenen Gebieten. Das liegt daran, dass die Luft mit zunehmender Höhe immer dünner wird und UV- Strahlen dünnere Luft leichter durchdringen können. Die Gläser der Skibrillen haben einen Hundert prozentigen Schutz gegen UVA- Strahlung, sowie auch UVB- Strahlung und UVC- Strahlung. Ergänzend werden die Sonnenstrahlen verstärkt, da sie vom Schnee reflektiert werden. Die Skibrille verhindert das Risiko, dass die Hornhaut des Auges möglicherweise dauerhaft geschädigt wird und schlimmstenfalls eine Schneeblindheit entsteht. Weiterhin bietet die Skibrille Schutz vor Verletzungen durch äußere Einflüsse. Das heißt, dass durch die Brille die Gefahr vermieden wird, dass die Augen durch die Kälte und den Wind auf der Piste nach kurzer Zeit zu tränen beginnen, die Sicht dadurch beeinträchtigt wird und es zu einer Augenreizung kommt. Auch in Bezug auf die Sicht bei allen Wettergegebenheiten gibt Ihnen die Skibrille Sicherheit, indem Sie trotz Schneefall oder Nebel gute Sicht genießen oder bei grellem Sonnenschein durch die Tönung der Scheiben nicht geblendet werden.

Welchen Unterscheid haben Damen Skibrillen gegenüber Modellen für Herren?

Nebst Unisexmodellen, gibt es einige speziell für Damen entworfene Modelle. Diese unterscheiden sich jedoch ausschließlich bei der modischen Gestaltung, die schmalere Formen und eine eher explizit feminine Farbausführung aufweist.

Welche Vor- und Nachteile hat eine Damen Skibrille beim Skifahren?

Die Nachteile sind zumeist auf eine unpassende Wahl der Brille zurückzuführen. Wenn die Brille bei der Abfahrt verrutscht, kann das schlimme Folgen haben. Die Sicht ist behindert und es besteht das Risiko des Unfalls. Das Kopfband ist für den festen Sitz der Brille verantwortlich und lässt sich auf den Kopfumfang anpassen. Die Polsterung garantiert, dass das Rutschen verhindert wird und der Rahmen dennoch nicht drückt. Der Rahmen muss gut gepolstert sein, damit keine Druckstellen entstehen, die ein schmerzhaftes Gefühl während des Sports herbeiführen. Um ein mögliches Schwitzen zu umgehen, ist ein Belüftungssystem eingebaut, das die Augen gleichzeitig vor Zugluft schützt. Eine Anti- Fog- Beschichtung ist auf der Innenseite der Linse, die das Beschlagen verhindert und die Sicht klar bleibt. Auch Stabilität und Flexibilität sind wichtig, damit der Rahmen bei einem Sturz nicht bricht und den Augen schwere Verletzungen zufügt. Zylindrische Linsen sind in den Rahmen eingebunden und deswegen vertikal flach. Diese Variante ist kostengünstiger, aber das Sichtfeld ist eingeschränkt und Blendungen können nicht gut absorbiert werden, was ein großer Nachteil ist. Die sphärischen Linsen sind horizontal, sowie auch vertikal gekrümmt und rahmenlos. Das Sichtfeld ist besonders weit und das grelle Licht kann durch die Krümmung besser reduziert werden. Weitere Vorteile sind, dass die Luft besser zirkulieren und die Linse ausgetauscht werden kann. Auch hat eine Brille ausreichend Platz darunter. Mit den Tönungen für spezielle Lichtverhältnisse, haben Sie während des Skifahrens ebenfalls einen großen Vorteil. Während Sie für sonnige Tage oder die Gletschernähe dunkle oder verspiegelte Gläser wählen sollten, haben Sie bei bewölktem Wetter mit orangen, gelben oder blauen Gläsern die beste Sicht. Hellgraue oder gelbe Gläser verstärken das Licht und lassen bei Schnee und Nebel Hindernisse oder Unebenheiten auf der Piste besser erkennen. Bei wechselhaftem Wetter sind grüne, braune oder leicht verspiegelte Gläser genau die richtige Wahl.

Darum sollte jede Frau eine Skibrille auf der Piste tragen

Skibrillen sind ein schönes, modisches Accessoire, sollten jedoch prioritär nach der Funktionalität gewählt werden, damit Sie vollumfänglich und sicher Ihren Tag im Schnee genießen können.

Weitere Skibrillen finden Sie auf www.skibrillen24.de

Weblinks

Damen Skibrille bei Pinterest

Was Sie über Skibrillen bei Wikipedia erfahren